Free Blog Template

Dienstag, 20. November 2012

Riesen-Chocolate-Chip Cookies mit Oreo-Fülung

Als ich das hier gesehen habe, war es um mich geschehen und ich konnte an kaum etwas Anderes mehr denken. Und sobald unsere Tochter heute Abend eingeschlafen war, habe ich sie (nur leicht abgewandelt) nachgebacken: diese herrlichen Riesen-Chocolate-Chip Cookies mit einem ganzen Oreo-Keks in der Mitte. Pähm! Meine beiden Probanden (Ehemann und dessen Kumpel) meinten einstimmig: "Pervers!", wollten dann aber doch unbedingt probieren :-). Typisch.
Ich selbst finde die Cookies einen Tick zu hart und zu fest. Ich mag weiche, "chewige" Cookies einfach lieber. Ich werde also nächstes Mal versuchen, den Teig meines Lieblings-Cookie-Rezepte zu benutzen und da den Oreo hinein zu betten. Durch das Zusammendrücken wird der Teig aber natürlich notgedrungen etwas fester, aber das gleicht der Keks-Kern dann hoffentlich geschmacklich wieder aus :-). Mein Traum wäre allerdings ein weicher Außenkeks mit dem harten Überraschungsinnenleben. Ich bastele daran und gebe euch Bescheid, wenn ich erfolgreich war. Bis dahin müsst ihr mit diesem Rezept Vorlieb nehmen. Schlimm ist das aber nicht...


Zutaten:
226 g Butter
2 Eier
2 TL Vanille-Extrakt
1 Prise Salz
3/4 Cup brauner Zucker
1 Cup weißer Zucker
3 1/2 Cups Mehl
1 TL Natron
200 g Chocolate Chips
1 Packung Oreos

Zubereitung:
1. Die weiche Butter mit einem Schneebesen mit den beiden Zuckersorten, den Eiern und dem Vanille-Extrakt verrühren.
2. Das Mehl, Salz und Natron zügig (so wenig rühren wie möglich) unterheben (ich nehme dafür immer am liebsten eine Gabel) in den Teig einarbeiten. Die Chocolate-Chips unterrühren.
3. Und nun schaut und staunt:
(Ich weiß, die Fotos sind nicht toll, aber bei elektrischem Licht, einhändig und mit buttriger Teighand ging es nicht besser.)



Kommentare:

  1. You are amazing!!! Those look like the best cookies in the WORLD.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks, they are pretty amazing... The cookies, not me.

      Löschen
  2. Fabian war SEHR begeistert... er hat mir abends noch davon vorgeschwärmt ;-)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, aus zuverlässiger Quelle zu hören :-).

      Löschen