Free Blog Template

Mittwoch, 22. Juli 2009

Omas Lied / Grandma's Song

Ich habe es heute Abend, als ich über Scrapbook-Ideen nachdachte, geschafft, mich an einen Liedtext aus meiner Kindheit zurück zu erinnern. Meine Oma hatte mir damals dieses Lied beigebracht und immer mit mir gesungen und ich habe es jahrelang gesucht und nur in stark veränderter Form im Internet finden können. Mit Hilfe dieser konnte ich nun allerdings das Lied, wie ich es damals gelernt habe, rekonstruieren.

Auch wenn die Melodie dieses Liedes furchtbar ist und der Text wohl auch nicht mehr der modernste, ist es mir doch eine wahnsinnige Freude, diese Zeilen nun wieder beisammen zu haben.

Sie lauten:

1. Eine Oma ging spazieren, an der Hand führte sie ein Kind . Und das Kind sollt' Oma führen, denn die arme alte Dame, die war blind.

2. War ein Graben in der Nähe, zwischen Wald und der Chaussee, „Oma, hüpf mal“, sprach die Kleine und die arme alte Dame sprang in die Höh.

3. War das Kind nun sehr entzücket, als es die Oma sah. „Oma, hüpf mal!“, sprach es öfter, wenn auch gar kein Graben in der Nähe war.

4. Kam ein Schupo seines Ganges, war des Kindes sehr empört: „Hör nur auf, du freche Range, dein Benehmen ist ja gänzlich unerhört!“

5. Herr Schupo, halten Sie die Klappe, Herr Schupo, sein Sie still, diese Oma, die ist meine, die kann ich hüpfen lassen wann und wo ich will!“

While thinking about some scrapbooking ideas tonight, I remembered the lyrics of a song of my childhood. My grandma had taught me this particular song and we have sung it together many times. I've been looking for the lyrics, which I had partly forgotten, for many years, but I couldn't find the exact lyrics I had learned. Tonight, I was able to reconstruct all five verses of the song. Even if its melody is horrible and the text isn't of the most modern kind, I feel a great joy of having these lines together again.

Kommentare:

  1. Ich kenne es auch noch (fragementarisch) von meiner Großmutter.- Mit blieb nur "und die liebe gute alte Frau sprang´in die Höh´" - aber es gibt wohl mehrerer Versionen.- Diese hier ist auf jeden Fall am nächsten an meinen Erinnerungen. Danke.

    AntwortenLöschen
  2. das ist total falsch der anrang geht so;

    Eine Oma ging spatziren an der hand ein kleines kind ,denn sie sot die oma führen denndie alte dame die war blind,denn sie sot die oma führen denndie alte dame die war blind

    AntwortenLöschen